Tour-Ziel 2019

Jakobsweg - Santiago de Compostela

Es ist vollbracht. Die 2te 25(!) Stunden "Rundfahrt" des MC Rückenwind hat am diesem WE in der Gemeinde Newel stattgefunden (Startschuss Freitag 05.09.2014 um 19:00 Uhr, die Zielflagge wurde am Samstag 06.09.2014 um 20:00 Uhr geschwungen). 

Alle Mopeds wurden mit gleichen Fahrradtachos ausgestattet um ein gleiches Kilometer zählen zu ermöglichen. Boxengasse wurde am Sportplatz Newel aufgebaut. Resultate waren wie folgt:

1 Platz (komplette 25 Stunden durchgefahren) Team Heiko and 2 Friends mit gefahrenen 1038 Kilometern auf einer Simson Schwalbe

2 Platz (komplette 25 Stunden durchgefahren) Team Daniel Mueller, Thomas Mohn und Thomas Mueller mit gefahrenen 1012 Kilometern auf einer Zündapp GTS 50

3 Platz (komplette 25 Stunden durchgefahren) Team Daniel Louis und Martin Mohn mit gefahrenen 847 Kilometern auf einer Zündapp GTS 50

4 Platz (nahmen immer mal wieder sporadisch an der Rundfahrt teil) Team Matthias Schönhofen und Philipp Folz mit gefahrenen 259 Kilometern auf einer Zündapp C 50 Super

Größere Reparaturen während der Rundfahrt:

Die Simson ist gegen Mitternacht mit Schaltproblemen liegen geblieben. Ursache: Gebrochenes Teil im Schaltgestänge. Nachdem dieses geschweißt wurde konnte das Team nach ca. 1,5 Stunden wieder ins Renngeschehen eingreifen.

Die Zündapp GTS 50 von Martin Mohn und Daniel Louis hatte samstagvormittags mit Leistungsverlust zu kämpfen. Da dieser stetig größer wurde und sich dazu noch Fehlzündungen gesellten wurde gegen Mittag mit der Fehlersuche begonnen. Nachdem diverse Teile gereinigt (Auspuff) und ausgetauscht wurden (Zündkontakt, Zündkerze, Zündkerzenstecker) hatte Thomas Mohn die entscheidende Idee. Nachdem er die Zündspule austauschte lief das Moped wieder wie geschmiert. Gesamte Reparaturzeit ca. 2,5 Stunden.

Stürze gab es diesmal keine! Und allen Teilnehmern war am Ende der Rundfahrt die Strapazen der letzten 25 Stunden anzusehen.

in diesen Sinne,

Fahrt richtig, oder fahrt nach Hause

Joomla templates by a4joomla